Teconnex - Hygieneschellen

Verbindungslӧsungen

Hygieneschellen

Hygienic Über Hygieneschellen:
Teconnex hat eine groβe Auswahl an Hygieneschellen für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie entwickelt. Sie stellen eine kostengünstigere und leichtere Alternative zu Gussvarianten in groβen Durchmessern dar.

Das Hygienesortiment wurde mit wenigen Komponenten entworfen um leichte Handhabung bei der Reinigung zwischen verschiedenen Produktlinien zu gewährleisten. Hygieneschellen werden oftmals in Hochdrucks- und kritischen Sicherheitsapplikationen verwendet, die ASME, EN13445, PD5500, und PED entsprechen müssen. Teconnex hat komplette Testmöglichkeiten um mit der Dokumentation dieser Standards unterstützend zur Seite zu stehen.

Sie werden in einer groβen Bandbreite von Applikationen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie verwendet; für Verschlüsse, Filtergehäuse, Rohrverbindungen, mechanische Trennstücke, Einleger, Membranfilter, Flüssigkeitstanks, Pulverabwicklung, Prozesstechnik und als Ersatz für existierende geschraubte Verbindungen.

Optionen Auβenspezifikation:

Durchmesser:

35mm bis 1500mm (weitere Durchmesser verfügbar)                      

Standard Segment Profile:

200 Segmentprofile verfügbar

Verschlussarten:

Über 50 verschiedene Verschlussarten verfügbar

Druckleistung:

Bis zu 200 bar

Temperaturleistung:

Bis zu 1100˚C (Gas Temperatur)   

Flanschtiefen:

3,5mm bis 20mm

Materialien:
Edelstahl 300 Serie    304, 316
Edelstahl 400 Serie    409, 441
Edelstahl & Inconel    A286,  625, 718

Standard Ringspitzenbreiten:

4mm bis 22mm