Teconnex - FAQs

Verbindungslӧsungen

FAQs

Gibt es eine Mindestbestellmenge?

Unabhängig vom Volumen Ihrer Anfrage werden wir Ihre Anforderungen bestmöglich unterstützen, sei es für eine oder eine Million Schellen pro Jahr

Was ist die Lieferzeit einer Bestellung?

Die Lieferzeit einer Bestellung hängt davon ab, ob ein neues Werkzeug benötigt wird. Ist dies der Fall, kommt es wiederum auf den Werkzeugtypen an. Die Herstellung des Werkzeuges kann von 3-4 Wochen bis 26 Wochen ab Erhalt der Bestellung variieren. Unser Ziel ist es stets die Lieferzeit gemäβ Produktionsanspruch so kurz wie möglich zu halten.

Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich aktuellen Lieferzeiten für neue oder existierende Produkte

Gibt es einen Lagerbestand?

Nein, wir produzieren nur gemäβ Kundenbestellung.

Gibt es eine Standardschelle?

Wir produzieren nur gemäβ Kundenspezifikationen. Innerhalb des V-Schellen Sortiments haben wir Standardprodukte, die als Basis für ein neues Design Ihrer Anwendung dienen können.

Welche Informationen werden benötigt um ein Angebot zu erstellen?

Unsere Ingenieure benötigen so viel Information wie möglich über die Anwendung der Schelle. Damit wir das richtige Produkt für Ihre Anwendung festlegen können, füllen Sie bitte unser Anwendungsdatenblatt aus.

Wohin kann ich meine Anfrage senden?

Bitte senden Sie Ihre Anfrage und das ausgefüllte Anwendungsdatenblatt an unser Verkaufsteam unter sales@teconnex.com. Ein verantwortliches Teammitglied wird diese dann bearbeiten.      

   

Steht ein Testbereich zur Verfügung?

Alle von uns verwendeten Materialien sind zertifiziert und deren Produktionsqualität wird ständig mit Hilfe von Prozess- und Endinspektionen überwacht

Welche Art von Designentwicklung und Tests kann Teconnex durchführen?

Teconnex kann mit Hilfe von internen und externen Ressourcen eine Reihe von Tests durchführen. Wir entwickeln stetig weitere Testausrüstungen und Methoden um den Anforderungen unserer Kunden hinsichtlich Entwicklung, Validation und Planung gerecht zu werden. Diese unterstützen auch unsere Designentwicklungen und werden auβerdem verwendet um erfahrungsbasierende Ergebnisse zu hinterlegen. Des Weiteren werden SPC Techniken empfohlen und stetig in Testvalidationen verwendet, um die natürlichen Abweichungen im Testumfeld zu umgehen.

Was ist eine V-Bandschelle?

V-Bandschellen werden verwendet um zwei runde Flanschen zusammenzubringen und zu verbinden. Die entstehende Verbindung ist leichter, einfacher zu montieren und benötigt weniger Raum als eine geschraubte Verbindung. Da sich die Schellen genau an die Flanschen anpassen, entsteht eine konstantere axiale Belastung auf der Verbindung als unter Verwendung von unbeweglichen Lösungen zur Abdichtung. Die groβe Bandbreite von Designs und Verschlussmechanismen bringt den Vorteil, dass V-Schellen zuverlässig und sicher unter verschiedenen Bedingungen wie z.B. Stress, Vibration, Korrosion und Temperaturschwankungen funktionieren. Teconnex hat ein groβes Portfolio an Befestigungsprofilen und ist in der Lage V-Bandschellen in Durchmessergröβen von 35mm bis zu 3m und mehr herzustellen.